Entwicklung einer Balanced Scorecard für die voestalpine Böhler Aerospace GmbH & Co KG

  • Die voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & Co KG ist als Industrieunternehmen in der metallverarbeitenden Branche großteils auf Gesenkschmiedeteile für die Flugzeugindustrie spezialisiert. Das Unternehmen weist jährlich steigende Umsätze auf und um zukünftig konkurrenzfähig zu bleiben, ist es unerlässlich, ein geeignetes strategisches Managementinstrument einzurichten. Das Strategieinstrument soll die bereits definierte Unternehmensstrategie in das Tagesgeschäft übersetzen und den langfristigen Unternehmenserfolg sichern. Aus diesem Grund widmet sich diese Masterarbeit dem Managementinstrument der Balanced Scorecard für die voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & Co KG. Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Erstellung eines Konzepts eines aussagekräftigen Kennzahlensystems im Rahmen einer Balanced Scorecard. Es soll die ganzheitliche Sichtweise des Unternehmens sowohl aus finanziellen als auch aus nicht finanziellen Perspektiven durchleuchten und zur erfolgreichen Strategieerreichung beitragen. Einleitend finden sich die theoretischen Grundlagen der Balanced Scorecard wieder, die auf intensiver Literaturrecherche basieren. Dies stellt die Basis für den Praxisteil dar. Der Praxisteil wurde mittels Interviews mit der Geschäftsführung sowie den relevanten Linien- und Abteilungsleitern erstellt. Aus der übergeordneten Unternehmensstrategie wurde ableitend eine eigens auf das Unternehmen abgestimmte Balanced Scorecard entwickelt. Dazu wurden die relevanten und zu bearbeitenden Perspektiven des Unternehmens erarbeitet. Danach wurden die strategischen Ziele je Perspektive festgelegt, um letztlich die Strategie des Unternehmens zu erreichen. Des Weiteren sind für diese strategischen Ziele geeignete Kennzahlen gesucht und formuliert worden, damit sie auf operative Ebene umgesetzt und gemessen werden können. Zu den Kennzahlen wurden erreichbare Zielwerte sowie deren Maßnahmen definiert. Das Ergebnis der Arbeit, die erstellte Balanced Scorecard, beinhaltet die Verkettung zwischen strategischen und operativen Zielen, die Kontrolle und die Möglichkeit einer verbesserten Strategieumsetzung in allen Bereichen sowie der Bewusstseinsbildung und der einheitlichen Zielausrichtung des Unternehmens. Durch die Miteinbindung und die gemeinsame Strategieausrichtung wird - als positiver und wichtiger Nebeneffekt - die Motivation aller Mitarbeiter erhöht. Zukünftig soll diese Balanced Scorecard ein optimales Steuerungs- und Lenkungsinstrument sein und als Werkzeug zur Darstellung der gemeinsamen Sichtweise zwischen der Geschäftsführung bis zur ersten Bereichsebene dienen.
  • The voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & KG is an industrial company in the metal-working sector and is specialised in forging especially for the aircraft industry. The company’s sales have been increasing for years and to stay competitive it is necessary to implement a strategic management system. The strategy instrument should translate the already defined company strategy to the day-to-day business with the goal of securing longterm company success. Therefore this master thesis concentrates on the balanced scorecard management instrument for voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & Co KG. The purpose of this thesis is to establish a significant performance measurement system concept in the framework of a balanced scorecard. This way a complete view of the company’s strategy including financial as well as nonfinancial perspectives should be conveyed. In the introduction the theoretical basis of a balanced scorecard is described, which is based on an intensive literature research. In the practical part, the as-is situation and the superordinate company strategy was surveyed through interviews with the executive board and the relevant department managers. Subsequently a balanced scorecard for the company was derived. The essential strategic areas to consider in the company were identified. Afterwards the strategic goals of the areas were defined to reach the company’s final strategy. Furthermore, suitable key data for these strategic goals were defined so that the goals could be implemented and measured in the level of operation. For each key data reachable target values and their measures to achieve them were determined. The result of this thesis - the established balanced scorecard - includes not only the actual situation all relevant data and the possibility of improved implementation in all company areas but also the awareness raising and the consistent goal orientation of the company. Additionally, the motivation all employees of key positions will be increased due to the involvement. In the future this balanced scorecard should be an ideal control and steering instrument to illustrate a uniform perception between the executive board and the department managers. It should also serve as a tool to analyse the business used by the executive board and the department managers.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author(s):Melanie Geißler
DOI:https://doi.org/10.58023/812
Advisor:Harald Reumüller
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Publication:2018
Publishing Institution:FH CAMPUS 02 (CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft)
Granting Institution:FH CAMPUS 02 (CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft)
Release Date:2024/05/13
GND Keyword:Balanced Scorecard; Kennzahlensystem
Page Number:IV, 97
Institutes:Rechnungswesen & Controlling
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 65 Management, Öffentlichkeitsarbeit / 658 Allgemeines Management
BKL-Classification:85 Betriebswirtschaft / 85.10 Unternehmensplanung, Unternehmenskontrolle
Open Access:ja
Licence (German):License LogoBundesgesetz über das Urheberrecht an Werken der Literatur und der Kunst und über verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz)